Montag, 1. August 2011

Meine erste Babytorte!

Ja ich konnte einfach nicht NEIN sagen als ich dieses wunderschöne Mould bei Tortenkram gesehen hab;)

Und obwohl ich erst immer zu geizig war es mir zu kaufen weil man es ja wahrscheinlich nur selten benutzt (es sein denn man ist Hebamme) habe ich es mir vor kurzem doch gegönnt weil 2 neue Erdenbürger im Anmarsch waren/sind.

Die rede ist vom FI Baby Mould, nein was sind die Babys süß die man sich dort raus drückt;)

Ich durfte auch sofort los legen denn der Arbeitskollege von meinem Freund ist vorgestern Papi geworden. Ich wollte eine Art Anne Geddes Torte machen mit dem Baby in einer Blüte und hab dann versucht eine Seerose zu modellieren in  der das Baby dann seinen Platz findet. Ok sie ist nicht wirklich toll geworden aber ich übe noch;)

Leider hatte ich vergessen Platz für den Namen zu lassen aber auch das finde ich jetzt nicht mehr weiter schlimm denn die Eltern werden schon wissen wie sie ihren Sohn genannt haben :)




Und es kann gut sein das bald schon die 2. Babytorte folgt!

Mein nächstes großes Projekt an dem ich jetzt schon arbeite ist MEINE Geburtstagstorte ;) Ich hab schon viel gegooglet und noch keine Torte zu diesem Thema gefunden, deshalb freue ich mich schon ganz besonders darauf aber was es wird verrate ich noch nicht .

Bis dahin, liebe Grüße, Bini!!!

Kommentare:

  1. Hey Bini,
    sehr hübsche Torte und eine ganz tolle Idee, ist mal was anderes als ein Storch :D
    Mit diesem Mould erging es mir auch so: kaum gesehen, schon will man es besitzen! Und dann das erste Baby, was macht rausdrückt: süüüüüüüüß. Als würde man einen kleinen Däumling auf der Hand liegen haben und jeder will es mal anfassen :) Ich habe es zwar noch für keine Torte eingesetzt aber den Preis habe ich gerne bazahlt ;)
    Liebe Grüße
    Nellichen

    AntwortenLöschen
  2. Danke Nellichen!!!

    Haha ja ich hab es auch bestimmt 15MIN. in der Hand gehalten und beguckt;) ich könnt da auch nie im Leben rein beißen!
    Meine Tochter fand das Baby auch sooo süß und sagte die ganze Zeit zu ihren Geschwistern "pssst das Baby schläft und wir dürfen es nicht wecken" haha.
    Freu mich schon auf deine Babytorte;)

    GlG.Bini

    AntwortenLöschen
  3. Hello Sandra! I remember you! Nice works with the cakes, it looks beautiful! Xx

    AntwortenLöschen
  4. thank you! For my birthday I make a jamie woon cake:) I put it then on jamies page, am curious if I get a comment from him haha;))

    groeten aan holland!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hi, die Babymould hab ich auch und ich dachte ebenfalls an das Seerosenmotiv. Danke fürs Teilen, das bringt mich in der Tortenplanung wieder einmal weiter.
    Schöner BLOG übrigens und tolle Schriftart :)

    GLG

    AntwortenLöschen